Sicherheit

Jeder Niederösterreicher muss sicher und in Frieden leben können

Sicherheit

Jeder Niederösterreicher muss sicher und in Frieden leben können

Sicherheits- garantie für unser Niederösterreich

Für ein würdevolles Zusammenleben

Sicherheit ist die Voraussetzung für Lebensqualität

Unterstütze mich dabei
Gemeinsam sind wir stärker. Trage deinen Teil dazu bei! Sei dabei
Konsequenzen zeigen

Ausländische Gewalttäter konsequent abschieben

Opferschutz statt Täterschutz

Erhöhung der Strafrahmen bei schweren Vergehen

Postenschließungen stoppen

Wiedereröffnung von Dienststellen

Sicherheit am Heimweg

Heimwegtelefon im städtischen Raum

Verkehrs-Schikane stoppen

Einsatz der Polizei zur Kriminalitätsbekämpfung

Videoüberwachung

an öffentlichen Plätzen, Bahnhöfen, Garagen, Parkanlagen, ..

Sicherheits- garantie für unser Niederösterreich

Für ein würdevolles Zusammenleben

Sicherheit ist die Voraussetzung für Lebensqualität

Unterstütze mich dabei
Gemeinsam sind wir stärker. Trage deinen Teil dazu bei! Sei dabei
Konsequenzen zeigen

Ausländische Gewalttäter konsequent abschieben

Opferschutz statt Täterschutz

Erhöhung der Strafrahmen bei schweren Vergehen

Postenschließungen stoppen

Wiedereröffnung von Dienststellen

Sicherheit am Heimweg

Heimwegtelefon im städtischen Raum

Verkehrs-Schikane stoppen

Einsatz der Polizei zur Kriminalitätsbekämpfung

Videoüberwachung

an öffentlichen Plätzen, Bahnhöfen, Garagen, Parkanlagen, ..

Jeder Niederösterreicher muss in Frieden leben können

Sicherheit ist die Voraussetzung für Lebensqualität sowie für ein geordnetes und würdevolles Zusammenleben. Mit dem Beginn der ungezügelten Massenzuwanderung hat sich unsere Heimat jedoch massiv verändert. Im Jahr 2019 wurden sage und schreibe 489.000 gemeldete Straftaten zur Anzeige gebracht. Ein Plus von 3,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Darunter finden sich 73.079 Gewaltdelikte! Das bedeutet 200 Anzeigen pro Tag und die zweithöchste Zahl in den vergangenen zehn Jahren. Der Anteil ausländischer Straftäter liegt bei 40,1 Prozent (122.068 Personen) 42,8 Prozent aller Verurteilten sind ebenso Ausländer. In Niederösterreich ist die Zahl der angezeigten Straftaten um 2,8 Prozent auf 68.996 Delikte angestiegen. Auch hier zeigt sich eine massive Zunahme im Bereich der Gewaltkriminalität. Plus 19,4 Prozent im Zehnjahresvergleich.

Die Fakten belegen, dass das Sicherheitsgefühl unserer Landsleute massiv unter den Folgen der Zuwanderungswelle leidet. Einbrüche, Diebstähle, sexuelle Übergriffe und Vergewaltigungen stehen nahezu an der Tagesordnung. Die heimischen Gefängnisse platzen aus allen Nähten.

Parallel dazu hat Landeshauptfrau Mikl-Leitner in ihrer Verantwortung als Innenministerin österreichweit mehr als 122 Polizeidienststellen geschlossen. 23 Posten waren in Niederösterreich betroffen. Faktum ist also, dass in Niederösterreich seit geraumer Zeit ein enormer Sicherheitsnotstand vorherrscht, wobei die ständig steigende Ausländerkriminalität besonders auffällig ist. Knapp 54 Prozent aller verurteilten Straftäter haben ausländische Wurzeln. In der U-Haft kommen gar 70,5 Prozent der tatverdächtigen aus dem Ausland.

In Anbetracht der katastrophalen Sicherheitslage benötigt es eine umgehende Sicherheits-Garantie. Dabei muss mit voller Härte gegen Kriminelle und Straftäter vorgegangen werden. Ziel muss es sein, dass sich die Niederösterreicher in ihrer eigenen Heimat zu jeder Tages- und Nachtzeit wieder frei bewegen können und endlich wieder sicher fühlen.

MEINE STANDPUNKTE

Gehen wir den Weg gemeinsam

Die Vielfalt Niederösterreichs macht unser Bundesland zu einem einzigartigen Juwel. Dieses gilt es zu schützen. Die Lebensqualität unserer Landsleute steht für mich immer an erster Stelle. Gemeinsam können wir mehr erreichen. Packen wir´s an und schauen wir gemeinsam auf unser Heimatland Niederösterreich.

MEINE STANDPUNKTE

Gehen wir den Weg gemeinsam

Die Vielfalt Niederösterreichs macht unser Bundesland zu einem einzigartigen Juwel. Dieses gilt es zu schützen. Die Lebensqualität unserer Landsleute steht für mich immer an erster Stelle. Gemeinsam können wir mehr erreichen. Packen wir´s an und schauen wir gemeinsam auf unser Heimatland Niederösterreich.

Unterstütze Udo

Sei dabei und werde Mitglied!

Gemeinsam können wir mehr bewegen! Hol dir JETZT deine Mitgliedschaft, werde Teil eines starken Teams und arbeiten wir mit vereinten Kräften für unser schönes Heimatland!